Part 10

"Once upon a time... Part10 Unkel goes to Venice" 

Nachdem die Löwenburg anlässlich der Start Sculpture 2018, sculpture Network inszeniert hatte, bekam ich die Einladung zur Biennale di Venezia 2019 und installierte meine Arbeit in ECC Venice im Palazzo Mora.

Ich flog ein Jahre im voraus nach Venedig um Skizzen und Modelle anzufertigen

In Venedig fand ich ein Gebäude, welches prädestiniert war, die Idee des Titels "Unkel goes to Venice" sehr treffend umzusetzen. In meiner Arbeit wurde ich vom Kunstsammler Fritz Bagel in jeder Hinsicht unterstützt. Im legendären Palmenhaus, der Familie Bagel, konnte ich die für Venedig geplante Installation vorbereiten. Das Ergebnis habe ich in Form eines Testsetup bei "start 19" für sculpture Network präsentiert